Blütenkalender Juli | Rennsteiggarten Oberhof

Bluetenkalender Juli Alpen-Mannstreu mit Tagpfauenauge (Eryngium alpinum) Rennsteiggarten Oberhof

Durch die warme und trockene Witterung der letzten Wochen, ist auch die Vegetation im Rennsteiggarten schon etwa zwei bis drei Wochen weiter fortgeschritten als in Vergleichsjahren.

Blütenkalender Juli im Rennsteiggarten

Im Sommermonat Juli blühen im Rennsteiggarten jetzt mehrere Enzianarten: zu Monatsbeginn noch der hohe Gelbe Enzian, später der Purpur-Enzian und der Pannonische Enzian. Alle sind
in Hochgebirgen Mitteleuropas beheimatet.

Eine in Thüringen einheimische Enzianart ist der Kreuz-Enzian, der
in unserem Naturschutzgarten ausgepflanzt wurde. Als weitere geschützte Arten der Thüringer Flora blühen dort im Juli noch Arnika und Türkenbund-Lilie, dazu Großblütiger Fingerhut, Alpen-
Aster, Kartäuser-Nelke, Heide-Nelke, Pracht-Nelke und mit dem Blauen Tarant ein weiteres Enziangewächs.

Auf den Kalkgesteinsflächen findet man jetzt u. a. Südalpen-Lauch, Karpaten- und Zwerg-Glockenblume, Kelch-Liliensimse,
Dolomiten-Nelke, ein gelbes und ein rosa blühendes Sonnenröschen, Fetthennen- und Südalpen-Steinbrech, Alpen-Steinquendel und Alpen-Helmkraut. Auch die Symbolpflanze
für das Gebirge, das Alpenedelweiß zeigt hier jetzt seinen Blütenschmuck.

Eher etwas sauren Boden benötigen Kaukasus-Storchschnabel, Ährenheide und Berglorbeer, Polster-Nelke und Andorra-Schafgarbe.

In der Hochstaudenflur tragen Alpen-Milchlattich, Alpendost, Blauer Eisenhut und das Alpen-Mannstreu ihre attraktiven Blüten.

Von fern her, aus Gebirgen Asiens, sind Blauröhre und Punktierte Glockenblume, weitere Edelweißarten und ein blau blühender
Lerchensporn in den Rennsteiggarten gelangt. In Neuseeland ist die Gänseblümchen-Strohblume zu Hause, während das Polster-Dickblatt aus der Bergwelt Südafrikas stammt.

Die Abteilung für Thüringer Heilkräuter zeigt im Juli auch Blühendes, z.B. Baldrian, Ochsenzunge, Thymian und die Braunelle.

Auch charakteristische Pflanzenarten des Thüringer Waldes, wie z.B. Roter Fingerhut, Perücken-Flockenblume oder Schmalblättriges Weidenröschen sind jetzt im Blütenschmuck
zu sehen.

Blüten im Juli