Blütenkalender April | Rennsteiggarten Oberhof

Bluetenkalender April Meergrüne Primel (Primula glaucescens) Rennsteiggarten Oberhof

Am 28. April 2018 beginnt die neue Gartensaison im Rennsteiggarten. Um 9 Uhr soll sich das Gartentor nach der Winterpause wieder für die Gäste öffnen. Viel Schnee und eine lang andauernde Kälteperiode brachte der letzte Winter in Oberhof, so dass wohl jeder die ersten bunten Frühlingsboten kaum erwarten kann. Mit als erste Pflanzenart der einheimischen Flora blüht die Weiße Pestwurz, die nach der Schneeschmelze an durchfeuchteten Stellen oder entlang von Wasserläufen ganze Fluren bilden kann. Im Naturschutzgarten für geschützte Arten der Thüringer Flora sind Grüne Nieswurz, Seidelbast, Frühlings-Knotenblume, Blaustern und Leberblümchen die Schnellsten nach dem Winter.

Aus den verschiedenen Gebirgsregionen Europas blühen Schnee-Heide (Alpen, südl. M-Europa), Felsenblümchen (z.B. vom Balkan) und mehrere kleine Felsenprimeln wie z.B. die Meergrüne Primel aus den Süd-Alpen. Eine sehr attraktive Art aus der großen Pflanzenfamilie Hahnenfußgewächse ist die Anemonen-Schmuckblume aus den nordöstlichen Kalkalpen. Ähnlich wie die Troddelblumen (Soldanella) taut sie mit rötlichen Knospen durch den letzten Schnee hindurch, bevor sie ihre zartrosa Blütensterne entfaltet. Die Pyrenäen und SW-Alpen sind Heimat der Frühlingslichtblume, aus der spanischen Sierra Nevada stammt der filzig behaarte Schnee-Wegerich.

Am zeitigsten blühen aus Asiens Hochgebirgen im Rennsteiggarten die Kugel-Primel (Himalaja), die Kleine Netzblatt-Iris (Kaukasus-Region, Kleinasien) und vielleicht auch schon die Gelbliche Kuhschelle (Sibirien).

Sollte sich der Winter schneller aus den Kammlagen des Thüringer Waldes zurückziehen und erste Gartenteile und -wege schneefrei und begehbar sein, wollen wir den Rennsteiggarten natürlich gern auch früher wieder öffnen. Bitte, rufen Sie einfach an, um die Situation kurzfristig zu erfahren (Tel. 036842-22245) – bei Redaktionsschluss Anfang März lagen noch 50 cm Schnee!

Die Gartenmitarbeiter freuen sich auf Ihren Besuch und laden herzlich ein, das Frühlingserwachen in der Pflanzenwelt im Rennsteiggarten Oberhof zu erleben.