Am Dienstag, den 31. Oktober 2017 laden wir wieder alle Kinder und jung gebliebenen zum Kürbisschnitzen und zur Gruselwanderung in den Rennsteiggarten ein.

 

 

Schnitzt mit uns euren eigenen Halloweenkürbis oder bastelt etwas gruseliges.

15 Uhr geht's los, wir würden uns freuen, wenn ihr schon als Gespenst verkleidet zu uns kommt.

Um 14 Uhr beginnt am Haus des Gastes in Oberhof die Wanderung in den Rennsteiggarten, die Rennsteighexe wandert mit Euch zum Rondell und erzählt dabei so manche Geschichte.

Dann sind zwei Stunden Zeit um euch so richtig zum Gespenst zu machen, Bastelliese Denise schminkt euch passend dazu.

Wenn es dann gegen 17 Uhr etwas dunkler wird beginnt dann die Grusel- Fackelwanderung im Rennsteiggarten, wo dann so manche Überraschung auf euch wartet.

 

Der Eintritt für den Rennsteiggarten ist für Familien mit Kindern, die an der Halloween Aktion teilnehmen möchten kostenlos.

40 Kürbisse stehen für Euch bereit - wer zuerst kommt, bekommt den schönsten.

 

Wir sind schon darauf gespannt, wer von euch das gruseligste Gespenst ist und wer den originellsten Kürbis schnitzt.

Die Kürbisse könnt ihr dann natürlich gern mit nach Hause nehmen.

 

Also wir sehen uns, obwohl, Gespenster sieht man ja nicht oft.

 

Eure Rennsteiggärtner und das Aktivteam der Touristinformation Oberhof